Ausflüge

Freizeitcamp in Müggendorf 2016

Müggendorf 2016 Abschiedsfoto am Deich

Vom 10. bis zum 12. Juni 2016 waren unsere Kinder und Jugendlichen der Karateabteilung wieder im Freizeitcamp in Müggendorf. Nach der Ankunft und dem Verstauen des Gepäcks erkundeten die Ankömmlinge zunächst das Camp, während einige "alte Hasen" bereits das gemeinsame Abendbrot für das Zeltdorf vorbereiteten.

Später gab Ali (Alfred) Nesper das Eröffnungstraining und erläuterte das diesjährige Programm. Ein gemütliches Lagerfeuer mit Stockbrot beendete den ersten Tag.

Am nächsten Morgen "verschliefen" einige Kinder fast das Frühstück - die Lautsprecheranlage des Camps, die normalerweise bereits um Punkt 7 Uhr für Musik sorgt, blieb dieses Jahr stumm - sehr zur Freude der Jugendlichen ...

Nach einem zweiten Karatetraining am Vormittag endete das "Pflichtprogramm" und die Kids konnten die Freizeitaktivitäten des Camps nutzen. Beim Schwimmen am See und dem Tretboot/Kanu fahren brauchten die Betreuer dieses Jahr nicht auf das Auftragen der Sonnencreme hinweisen, glücklicherweise konnten wir aber auch die Regenkleidung überwiegend in den Koffern lassen.

Mit einem gemeinsamen Grillen und anschließender Disco in der Turnhalle endete der zweite Tag. Am Sonntag nach dem Frühstück war dann schon wieder aufräumen und packen angesagt. Der Spaziergang zum Deich inkl. Abschlussfoto fiel diesmal sehr kurz aus - ein Regenschauer trieb uns leider viel zu früh in Richtung Bus. Wir freuen uns auf nächstes Jahr.

(HW)

Müggendorf 2016 - Gemeinsames Grillen im Zeltdorf

Zurück