Mitgliederinformation zum eingeschränkten Trainingsstart

Liebe Mitglieder und Eltern der Karatekinder,
 
hiermit möchte ich Euch und Sie über den langsam startenden Trainingsbetrieb des Sauensieker Sportclub e.V. informieren. Bedingt durch die CORONA-Pandemie hat seit Mitte März kein Training stattfinden können und die Kinder und Erwachsenen können es kaum noch abwarten.
Seit kurzem kann die Dreifachsporthalle in Apensen mit durch die Corona-Pandemie bedingten Einschränkungen wieder genutzt werden. Die Auflagen haben zur Folge, dass jedes Hallendrittel täglich nur von einer Sportgruppe genutzt werden darf und danach gereinigt bzw. desinfiziert werden muss.
 
Da wir in Apensen eine große Anzahl von Sportgruppen der verschiedenen Vereine haben, bedarf es hier natürlich einer engen Abstimmung und der Einschränkung, dass nicht alle in der Halle trainieren können.
 
Deshalb starten wir jetzt kurz vor den Ferien aufgrund der verschiedenen und normalerweise hintereinander an gleichen Tagen trainierenden Gruppen mit einem eingeschränkten Trainingsbetrieb, mit der Hoffnung, dass sich dieser nach den Ferien stetig normalisiert und wir alle Gruppen unter einen Hut bekommen können.
 
Nach reiflicher Abwägung haben wir entschieden, bis zu den Ferien in der Halle in Apensen zunächst nur mit den Erwachsenengruppen der Karateabteilung zu den nachfolgend aufgeführten Zeiten zu starten und mit den Kindern (möglicherweise mit einem größeren Traineransatz, um die Abstände / das Kontaktverbot zu gewährleisten) nach den Ferien zu beginnen.
 
Für diese Einschränkungen bitten wir um Verständnis.
 
Erwachsenenkarate:
 
Start: Donnerstag, der 02.07.2020  um 19:00 Uhr,   
Dienstag, der 07.07.2020 um 18:30 Uhr (Änderungen werden per WhatsApp von Stefan bekanntgegeben)
Donnerstag, der 09.07.2020 um 19:00 Uhr,
Dienstag, der 14.07.2020 um 18:30 Uhr (Änderungen werden per WhatsApp von Stefan bekanntgegeben)
 
Kinderkarate:
 
Das Training soll nach den Ferien zu den gewohnten Zeiten stattfinden. Abweichungen werden zeitgerecht bekannt gegeben (E-Mail / hier auf der Webseite).
 
Bodyfit in Sauensiek:
 
Das Training findet bei regenfreiem Wetter zu den gewohnten Zeiten als Freilufttraining neben der Kornscheune Sauensiek statt.
 
Powerworkout:
 
Die Trainerin informiert ihre Gruppenmitglieder adhoc per WhatsApp über stattfindendes Freilufttraining in Sauensiek.
 
 
Ich hoffe, dass ich Euch und Sie hiermit fürs Erste ausreichend über die aktuelle Trainingslage informieren konnte.
 
 
Mit sportlichen Grüßen
 
Ingo Zegenhagen
Sauensieker Sportclub e.V. (1. Vorsitzender)

Zurück